#öppisurchigsWIEDERRUFSBELEHRUNG

Wir als Alpästärn haben uns zum Ziel gesetzt kleine Handwerksbetriebe aus der Schweiz über die regionalen Grenzen hinweg bekannt zu machen.

Wenn ein Produkt gekauft wird (Vertragsabschluss) können wir innerhalb von 24h die Bestellung nach Wunsch, dieser muss Schriftlich via Mail erfolgen, stornieren.
Nach Ablauf dieser 24h ist der Kaufvertrag rechtskräftig.

Erfolgt die Zahlung nicht innerhalb von 7 Werktagen, behält sich die Verkäuferin vor, den Kunden anzumahnen. Eine solche Zahlungsaufforderung wird mit einer Bearbeitungsgebühr von CHF 20 dem Kunden in Rechnung gestellt.

Erfolgt die Zahlung nicht innerhalb von 7 Werktagen wird die bestellte Ware ohne Information an den Kunden für den weiteren Verkauf freigegeben.

Bei bestellten und bezahlten Produkten, die aus irgendwelchen Gründen von der Käuferin nicht mehr gewünscht werden, wird der Rechnungsbetrag abzüglich Transportkosten in Gutscheinen an die Käuferin rückerstattet. Eine Rückzahlung als Banküberweisung oder in Bargeld wird von der Verkäuferin ausgeschlossen.